HowTo: SQL JOINs auf eine Sub-Query in Hibernate

Hibernate ist ein ziemlich praktisches ORM Framework mit vielen Funktionen und ist vermutlich eines der am meisten eingesetzten Frameworks in Java-Anwendungen, die eine relationale Datenbank benutzen. Mit der Criteria API und der Hibernate Query Language (HQL) gibt es außerdem einen programmatischen und einen eher SQL-artigen Ansatz, um Daten abzufragen. Leider haben aber beide ihre Einschränkungen und sind nicht genau so leistungsfähig wie SQL. In diesem Artikel möchte ich auf eine dieser Einschränkungen und einen Workaround dafür eingehen.

Dieser Artikel ist momentan nur auf englisch verfügbar.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.